Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz gemäß § 13 Abs. 1 TMG / Datenschutzerklärung
Die KRESS Fahrzeugbau GmbH hat den Anspruch, Ihre persönlichen Daten optimal zu schützen. Wir informieren Sie hier im Einzelnen, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

I. Allgemeine Informationen
Sie können unsere Webseite prinzipiell ohne Angaben zu Ihrer Person nutzen.
Wenn Sie bei sich bei uns über das Kontaktformular melden, bei uns Waren bestellen oder unseren Newsletter abonnieren, so benötigen wir aus praktischen Gründen von Ihnen personenbezogene Daten wie Namen, Adresse und E-Mail-Adresse.
Unsere Webseite hat einen aktuellen technischen Stand. Wir weisen darauf hin, dass dennoch bei der Übertragung Ihrer Daten online kein vollständiger Schutz vor dem Zugriff Dritter besteht.
Wir geben die von Ihnen an uns übermittelten Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiter.

Ihre Rechte auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei der Kress Fahrzeugbau GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger, den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Auskunftsmöglichkeit und Kontakt
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf etwaiger Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an:
KRESS Fahrzeugbau GmbH Herrn Dipl. Ing. (FH) Joachim Kress
Daimlerstraße 7
74909 Meckesheim
Telefon/Phone: (+49) (0) 62 26 - 92 63 - 0
Fax: (+49) (0) 62 26 - 92 63 - 29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! II. Genaue Informationen zum Umgang mit Ihren Daten

1. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern wir technische Daten, die Ihr Browser automatisch übermittelt, in sogenannten Server-Logfiles. Dabei geht es beispielsweise um Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Webseite, verwendetes Betriebssystem, Browsertyp und Browserversion, anfragenden Provider, Namen etwaiger angeforderter Dateien und übertragene Datenmengen.
Diese Daten ermöglichen uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Sie werden nur erhoben, um den Betrieb der Webseite störungsfrei zu sichern und das Angebot zu verbessern.

2. Erhebung von personenbezogenen Daten und Umgang mit diesen Daten
Wenn Sie mit uns über unser Kontaktformular oder per E-Mail in Kontakt treten, eine Bestellung aufgeben oder unseren Newsletter abonnieren, so erheben wir dabei die personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig mitteilen.
Die Eingabeformulare sehen die Eingabe bestimmter Daten vor, die für uns aus praktischen Gründen erforderlich sind, um Ihren Anfragen oder Bestellungen zu bearbeiten. Welche Daten das sind, ist aus den Eingabeformularen ersichtlich.

Daten aus dem Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Daten aus dem Webshop
Wir verwenden Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Bestellung.
Nach vollständiger Abwicklung des Vertrags sperren wir Ihre Daten, so dass sie nicht weiter verwendet werden. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten löschen wir Ihre Daten,
es sei denn, dass Sie ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben
oder
wenn wir uns eine weitere darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten haben, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

a) Datenweitergabe an Versandunternehmen, Zahlungsdienstleister und Kreditinstitute zur Vertragserfüllung
Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist.
Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst.
Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

b) Datenverwendung beim Abonnement des E-Mail-Newsletters
Für die Zusendung unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber / die Inhaberin der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu klicken Sie auf den dafür vorgesehenen Link am Ende des Newsletters. Ansonsten können Sie auch eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Dort können Sie auch die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten und deren Nutzung widerrufen.

c) Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht dagegen
Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und – soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben – Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widersprechen.

3. Bonitätsprüfung und Scoring
Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. beim Kauf auf Rechnung, behalten wir uns vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Identitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisierten Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien) einzuholen.
Wir übermitteln hierzu Ihre für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an folgende Unternehmen:

SCHUFA Holding AG
Kormoranweg 5
65201 Wiesbaden

Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG
Gasstraße 18
22761 Hamburg

Verband der Vereine Creditreform e.V.
Hellersbergstraße 12
41460 Neuss

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.
Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwenden wir für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Ihre schutzwürdigen Interessen werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

4. Verwendung von Cookies
Wir verwenden auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, automatisch wieder gelöscht (sog. Sitzungs- oder Session-Cookies).
Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Sie können bei Ihrem Browser auch einstellen, dass die Cookies automatisch mit dem Schließen des Browsers gelöscht werden.
Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

5. Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (www.google.de). Google Analytics nutzt die oben unter „4. Verwendung von Cookies“ schon beschriebenen Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.
Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Google ist von uns beauftragt, diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite nutzen können.
Wenn Sie verhindern wollen, dass Cookies von Google Analytics Daten über Ihre Nutzung der Webseite und Ihre IP-Adresse erfassen, an Google weiterleiten und dort ausgewertet werden können, dann können Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de das von Google angebotene Browser-Plugin herunterladen und installieren.

6. Verwendung von Social Plugins von Facebook mit der sogenannen Shariff-Lösung
Wir nutzen Social Plugins („Plugins“) von sozialen Netzwerken. Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins nicht uneingeschränkt, sondern lediglich unter Verwendung eines HTML-Links (sogenannte „Shariff-Lösung“ von c‘t) in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird.
Klicken Sie auf einen der Buttons, öffnet sich ein neues Fenster Ihres Browsers und ruft die Seite des jeweiligen Diensteanbieters auf, auf der Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) z.B. den Like- oder Share-Button betätigen können.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter; beispielsweise für Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php und für XING unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Widerspruch von KRESS Fahrzeugbau GmbH gegen Werbe-E-Mails
Wir haben auf unserer Webseite Kontaktdaten der KRESS Fahrzeugbau GmbH veröffentlicht und sind damit unserer gesetzlichen Pflicht nachgekommen.
Wir widersprechen der Nutzung dieser Kontaktdaten durch Dritte für die Übersendung von Werbung und Informationsmaterialien, wenn wir sie nicht ausdrücklich angefordert haben.
Wir behalten uns für den Fall von unverlangter Zusendung von Werbeinformationen, insbesondere auch von Spam-E-Mails, ausdrücklich rechtliche Schritte vor.