KRESS Kühlfahrzeuge gewinnt weltweit renommierten Red Dot Award

KRESS gewinnt mit dem Kühlfahrzeug-Aufbau CoolerBox2.0 bei weltweit renommiertem Design-Wettbewerb

Innovationskraft und hohe Designqualität der CoolerBox2.0 überzeugten das 40-köpfige Expertengremium beim Red Dot Award 2014. Die Fachleute bewerteten 4815 Einreichungen aus 53 Nationen. Der KRESS Kühlkoffer CoolerBox2.0 bekam das begehrte Red Dot Qualitätssiegel.

KRESS Kühlfahrzeuge gewinnt weltweit renommierten Red Dot Award

Zum Herunterladen von hochauflösenden Fotos einfach auf die Bilder klicken ... (bis zu 5 MB)

Bei KRESS sieht man sich bestätigt und angespornt, auf dem eingeschlagenen Innovationsweg weiterzugehen. Das Entwickler-Team und die ganze Mannschaft freuen sich über diese Auszeichnung. Zumal die Rückmeldungen aus der Anwenderpraxis und vom Markt sehr positiv sind. Dies wurde durch eine jüngst durchgeführte Kundenumfrage erneut bekräftigt.

„Wir entwickeln und verbessern ja hier in Meckesheim nicht einfach so vor uns hin. Vielmehr gewinnen wir aus Gesprächen mit Kunden, mit Fahrern, mit Logistikfachleuten Anregungen für unsere Verbesserungen", erklärt Joachim Kress. Der Geschäftsführer des mittelständischen Kühlfahrzeugbauers führt weiter aus: „Wie werden Kühltransporte für unsere Kunden noch zuverlässiger und effizienter? Was können wir tun, damit unsere Kühlaufbauten und Kühlfahrzeuge für unsere Kunden noch sicherer und produktiver werden? Wie lässt sich der Kraftstoffverbrauch senken? Wie die CO2-Emission? Wie können Beladen und Ausladen erleichtert werden? Was bringt die Zentralverriegelung von Fahrerkabine und Kühlaufbau für Fahrer und Ladungssicherung? Mit solchen Fragen steuern wir unseren Innovationskurs und finden relevante Lösungen für unterschiedliche Branchen."

Das Aerodynamik-Design der CoolerBox2.0 ist eine Antwort auf diese Fragen. Die Jury um Prof. Dr. Peter Zec beim Red Dot Award 2014 fand die Antwort überzeugend.

Die Verleihung des Designpreises findet am 7. Juli auf der traditionellen Red Dot Gala in Essen statt. Die CoolerBox2.0 wird dabei in der Ausstellung „Design on Stage" zu sehen sein.

 

Form Follows Function Red Dot Design Award
KRESS Red Dot Award 2014 KRESS Red Dot Award 2014

Zum Herunterladen von hochauflösenden Fotos einfach auf die Bilder klicken ... (bis zu 5 MB)

 

Bei Kofferaufbauten für Kühlfahrzeuge spielte das Thema „Design und Ästhetik" bisher kaum eine Rolle. Für die Entwicklung des neuen DUROLITE®-Kühlkoffers CoolerBox2.0 wurden nun Erfahrungen und Anforderungen der Nutzer sowie Experten aus Konstruktion, Produktion, Service und Vertrieb in dem Fokus-Begriff „Effizienz" zusammengefasst. Davon abgeleitete relevante Produkteigenschaften sollte die CoolerBox2.0 direkt, schon durch das Design, kommunizieren – Form follows Function:

Glattflächige Seitenwände gehen in optimiertem 100mm-Radius nahtlos in die Stirnwand über: verbesserte Aerodynamik, Reduktion bei Cw-Wert (bis ca. 30%), Kraftstoffverbrauch (bis 3,9L/100km) und CO2-Ausstoß (ca. 8t/100Tkm).

Beschläge an Heckportal und Seitentüren, Beleuchtungselemente an Stirnseite sind flächenbündig bzw. versenkt oder völlig eingebaut: verbesserte Aerodynamik, Diebstahlsicherung, verbessertes Handling; glatte, „saubere" Flächen, ohne optisch störende Elemente signalisieren Hygiene und erlauben wirkungsvolleres kundenindividuelles Branding durch verbesserte Beschriftungsmöglichkeit.

Die visuell elegante CoolerBox2.0 hebt sich klar von anderen Kühlaufbauten im Markt ab.

 

Effizienz erleben – KRESS Kühlfahrzeuge mit der aerodynamisch optimierten CoolerBox2.0 jetzt deutschlandweit Probe fahren.

Buchungen am besten direkt: Telefon +49 (0) 62 26 - 92 63 - 0

oder unter www.kress.eu oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie!

 

zum Seitenanfang