KRESS - Innovationen

Einachs-KühlanhängerMercedes-Benz Actros KühlfahrzeugTiefkühlanhängerIveco Daily mit Tiefkühlkoffer

We strive to continuously improve and further develop our products. The products and specifications shown here are only available at KRESS- they offer you more possibilities and help you to carry out day-to-day tasks in a more efficient fashion: 

 

Easy-T Trennwandsystem

Easy-T Trennwandsystem

MultiTemp-Quertrennwand mit kräfteschonender, ergonomischer „Easy-T"-Ausstattung.

Read more...

AluLT Leichtbauboden

Kühlfahrzeug-Leichtbauboden AluLT

Kühlkoffer-Aufbauten mit dem neuen KRESS Leichtbauboden AluLT bieten ein Nutzlast-Plus von bis zu 7 kg pro Quadratmeter Ladefläche.

Read more...

FLEXWALL - Variables Längs-Trennwand-System

FlexWall - variables Trennwandsystem für Kühlfahrzeuge

Neues Trennwandsystem für 2-Kammer-Kühlfahrzeuge: leicht, variabel, effizient.

Read more...

The new CoolerBox2.0 ­- more aerodynamics, lower fuel consumption

KRESS-CoolerBox2.0_Dach_120x80

The next generation in refrigerated vehicle technology, find out the advantages ...

Read more...

VARIOSHIFT Trennwandsystem

KRESS VARIOSHIFT Trennwand für Multitemperaturaufbauten

Quer und längs verschiebbares Trennwandsystem für Frische- und Tiefkühlanwendungen.

Read more...

DUROLITE Paneeltechnik

DUROLITE Sandwichpaneel

Unsere Kühlkoffer bestehen im Wesentlichen aus Paneelen in Polyurethan-Sandwichbauweise. In unserem Werk in Meckesheim entsteht aus diesen Elementen mittels eines hochfesten Klebesystems ein Kühlaufbau der Extraklasse.

Read more...

DUOFLEX Türdichtsystem

DUOFLEX Türdichtsystem

Mit der Entwicklung unseres neuen Türdichtsystems waren wir in der Lage, die Luft-Leckrate unserer Kühlkoffer bedeutend zu verringern. Dadurch läuft die Kühlmaschine weniger und der Energieverbrauch und Verschleiß gehen entsprechend zurück.

Read more...

SIDESTAR Schiebetürsystem

Schiebetüren haben den Vorteil, dass sie keinen Platz für den Schwenkbereich benötigen, und sie können nicht durch Wind oder andere äußere Einflüsse unkontrolliert aufschlagen.

Read more...